Artikelformat

XING-Portfolio: Individuelle Inhalte jetzt auch mit Keywords #Tipp

XING-Volltextsuche Portfolio

Mit Keywords im Portfolio landet man ganz oben in der
XING-Suche – zumindest nach Relevanz.

Gerade in dieser Woche gab XING eine Neuerung bekannt, die ich in diesem Quick-XING-Tipp kurz vorstellen möchte, weil sie für viele wichtig ist, die bei der XING-Suche zu bestimmten Stichwörtern gefunden werden möchten.

„Die Suche im Profil durchsucht jetzt auch alle Texteinträge im Portfolio“ teilte Social Media Managerin Heike Siemer grad in der XING-Community mit.

Das bedeutet, dass Schlüsselwörter im Portfolio bei entsprechenden Suchabfragen höher auftauchen. Meine erste Probe auf’s Exempel: Unter der Suchabfrage „LVQ“ tauchte ich vorher leidigerweise immer erst an Platz 11 auf. Jetzt steht mein Profil immerhin an zweiter Stelle. Ähnliches habe ich mit anderen Suchwörtern durchgespielt. Es funktioniert!

XING-Portfolio nachrüsten oder pflegen

Die Änderung ist ein unbedingter Grund für alle, die noch kein XING-Portfolio angelegt haben, sich jetzt eines anzulegen und für alle, die ein Portfolio bisher bildlastig oder nachlässig gepflegt haben, das XING-Portfolio jetzt noch einmal einzurichten oder zu bearbeiten.

Also: Pimpen Sie Ihr XING-Portfolio!

XING-Portfolio: Individuelle Note des Business-Profils

Zur Erinnerung: Im Juli startete XING mit einem überarbeiten Nutzerprofil. Eine der Neuerungen ist seitdem das Portfolio, das dem XING-Mitglied die Möglichkeit gibt, sich individuell zu präsentieren und darzustellen. Wichtigste Eigenschaften des Portfolios:

  • Individuelle Note des Profils durch Gestaltungsmöglichkeiten
  • Einbindung von Bildern und Dateien (letztere nur bei Premium-Account)
  • NEU: Keywords werden durch Volltextsuche gefunden.

Allerdings: Keywords sollten auch hier so eingesetzt werden, dass die Attraktivität der Texte und die Lesbarkeit nicht leidet. Spammig wirkende Texte könnten dann wieder das Gegenteil des Beabsichtigten erreichen: Der Besucher wird durch das Profil abgeschreckt.

Tutorial zur Einrichtung des XING-Portfolio bei Youtube

Wie man das XING-Portfolio auf Vordermann bringt, beschreibt das Tutorial-Video von XING ganz gut:

Infos zum XING-Portfolio finden Sie auch in diesem Artikel: Erfahrungen mit dem neuen XING-Profil.

Und hier finden Sie mein Portfolio bei XING.

Der Autor: Lars Hahn ist der Entdecker von ‚Systematisch Kaffeetrinken‘ und Social Media Enthusiast. Hier bloggt er persönlich. Als Geschäftsführer der „LVQ Weiterbildung gGmbH“ beschäftigt er sich mit Weiterbildung, Recruiting, Arbeitsmarktthemen, Karriereberatung und Social Media. Lars Hahn ist zu finden bei XING, Google+, Twitter und in vielen anderen sozialen Netzwerken.

Autor: Lars Hahn

Entdecker von 'Systematisch Kaffeetrinken'. Hier persönlich. Sonst CEO @LVQ_Bildung. Bloggt über Recruiting, Karriere, Arbeitsmarkt, Weiterbildung, SocialMedia und vieles.

8 Kommentare

  1. Pingback: XING-Portfolio: Individuelle Inhalte jetzt auch...

  2. Der Tipp mit Keywords im Portfolio ist mir in der Tat neu definitiv sehr hilfreich – vielen Dank! Gibt es denn Hinweise dazu, inwieweit die Keywords im Portfolio gegenüber den anderen Profil-Teilen ins Gewicht fallen? Was beeinflusst das Ranking stärker, Portfolio oder der „Ich biete / suche“-Bereich?

    Wir hatten das Thema Keywords auch mal in einem Post behandelt und würden uns daher sehr über mehr Infos freuen 🙂 http://www.adzuna.de/blog/2014/01/24/5-tipps-linkedin-xing-profil-optimierung/

    Antworten
    • Ob das XING-Portfolio mächtiger ist, als „ich biete“, „ich suche“ weiß ich nicht. Ich hab die Feage mal dreist an XING gestellt.

      Gefühlt würde ich denken: Die gute Mischung und Streuung relevanter Begriffe macht es. Es gibt ja auch die Kategorien „Berufserfahrung“, „Auszeichnungen“ etc. Die scheinen mir auch stark zu sein.

      Euer Artikel zu XING und LinkedIn ist übrigens klasse. Wobei ich die Erfahrung mache, dass man den meisten schon gewichtige Gründe für zwei Business Profile liefern muss.

      Antworten
  3. Lieber Lars,

    dein sehr hilfreicher Artikel kam genau zur richtigen Zeit:

    Denn in mir flüsterte schon länger mein innerer Kritiker „Du solltest dich endlich mal wieder deinem XING-Profil widmen und es ordentlich aufpolieren…“, doch fehlt mir bisher neben Muße noch der richtige Kick.

    Den habe ich nun bekommen. Dank dir. Ganz spontan habe ich mein „Portfolio“ einer kleinen Frischzellenkur unterzogen. Da geht ganz bestimmt noch mehr, aber das kommt Stück für Stück. So bin ich jedenfalls erstmal recht beglückt ;o)

    Herzliche Grüße & vielen Dank
    Sabine

    Antworten
    • Danke Sabine, gern geschehen.
      Ich kenn das: Manchmal braucht’s einfach einen kleinen Impuls. Schön, wenn der Beitrag zu ’nem netten XING-Portfolio führt.
      Liebe Grüße
      Lars Hahn

      Antworten
  4. Pingback: Video-Anleitung für das richtige Xing - Portfolio | Social Media für Unternehmen - Claudia Hilker

  5. Pingback: Neustart bei der Jobsuche – 5 Tipps zur Bewerbungsstrategie › LVQ. Karriere-Blog

  6. Pingback: XING-Portfolio – Serie XING für Jobsuchende Teil 10 › LVQ. Karriere-Blog

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.