Artikelformat

XING und LinkedIn: Businessnetzwerke für Marketing und Vertrieb nutzen. #eMBC14

Businessnetzwerke für Marketing und Vertrieb

Businessnetzwerke für Marketing und Vertrieb

Gerade für kleine und mittlere Unternehmen lohnt es sich, aktiv die Businessnetzwerke XING oder LinkedIn zu nutzen, um Kundengewinnung und Kundenbindung zu unterstützen.

Thema der von mir moderierten Session auf dem eMarketingCamp Krefeld. Mit über 30 Teilnehmern wurde über Chancen und Möglichkeiten von XING und Co. diskutiert:

Businessnetzwerke aktiv nutzen

Ein paar Ergebnisse der Diskussion:

  • XING wird wesentlich aktiver genutzt als LinkedIn.
  • Oft als Adressbuchfunktion mit Outlookconnect.
  • Gruppen lohnen sich a. bei Special Interest-Gruppen und b. bei Regionalgruppen
  • Viele nutzen XING für die Eventfunktion
  • Die Statusmeldung wird bisher noch wenig genutzt, sie lohnt sich aber, um seine Businesskontakte direkt zu erreichen, wenn der Wert des Content stimmt.

Strategische Nutzung von XING und Co.

Businessnetzwerke werden oft von den einzelnen Mitarbeitern genutzt. Eine strategische Nutzung durch das Unternehmen könnte noch Potentiale heben: „Wer postet was wo?“, d.h. Strategisches Nutzen von „Neuigkeiten“ durch Mitarbeiter verschiedener Abteilungen.

Gleiches gilt für das Veröffentlichen von XING-Events. Mitarbeiter können wertvolle Events gezielt in den Neuigkeiten empfehlen, dadurch kann eine große Reichweite erreicht werden. Und im Gegensatz zu Facebook erreicht man gezielt Businesskontakte.

XING und LinkedIn: Businessnetzwerke für Marketing und Vertrieb #Präsentation

Hier die Präsentation der Session auf Slideshare:

Der Autor: Lars Hahn ist der Entdecker von ‚Systematisch Kaffeetrinken‘ und Social Media Enthusiast. Hier bloggt er persönlich. Als Geschäftsführer der „LVQ Weiterbildung gGmbH“ beschäftigt er sich mit Weiterbildung, Recruiting, Arbeitsmarktthemen, Karriereberatung und Social Media. Lars Hahn ist zu finden bei XING, Google+, Twitter und in vielen anderen sozialen Netzwerken.

Autor: Lars Hahn

Entdecker von 'Systematisch Kaffeetrinken'. Hier persönlich. Sonst CEO @LVQ_Bildung. Bloggt über Recruiting, Karriere, Arbeitsmarkt, Weiterbildung, SocialMedia und vieles.

14 Kommentare

    • Und Dir und Deinen Mitstreiterinnen noch einmal ein Riesen-Dankeschön. Das #eMBC14 ist wirklich toll gelungen. Schmeckt nach mehr.

      Vielleicht ergibt sich ja sogar die Möglichkeit, das XING-Business-Thema noch mal bei anderer Gelegenheit zu vertiefen?!

      btw. Was ist denn mit dem Twittwoch Niederrhein?! 😉

      Antworten
  1. Pingback: Was will denn der #Controller auf dem #SocialMedia #Barcamp? | amortisat' - Das rechnet sich.

  2. Pingback: Persönliche Nachlese zum Barcamp #embc14 IHK Onlinemarketing | IHK Onlinemarketing

  3. Steffen Kaufmann

    27/05/2014 @ 14:16

    Mein Vater ist Patentanwalt und hat daher eher „hochwertige Kunden“. Es gab zwar schon immer 5-10 von 2000 Patentanwälten in Deutschland, die man überall gefunden hat, für die anderen 1990 war es aber eher ein Tabu, es mit Social Media zu übertreiben, bringt in der überschaubaren Branche auch nix, und dasselbe gilt für die meisten Mandanten. Seit neuestem tauchen die aber doch nach und nach immer mutiger in Linked in auf, anderswo nach wie vor nicht wirklich.

    Antworten
  4. Pingback: XING-Neuigkeiten richtig nutzen. Teil 1: Strategie. #Howto - Systematisch KaffeetrinkenSystematisch Kaffeetrinken

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.