Artikelformat

Linkparade 2015: Trends, Vorsätze, Ausblicke

Trends 2015 - Verweilen verboten

Trend 2015: Verweilen unter schwebenden Lasten verboten!

Vorsätze, Trends, Jahresausblicke allenthalben. Als ich jetzt nach längerer Auszeit meine Online-Aktivitäten wieder hochfahre, purzeln sie mir entgegen.

Spannende Beiträge, die sich mit Zielplanung, Ausrichtung befassen. Lesenswerte Artikel, die den Ausblick auf Trends und Entwicklungen für 2015 wagen.

Ich möchte Sie an den spannendsten Beiträgen teilhaben lassen, durch die ich mich durchgearbeitet habe. Deshalb gibt’s auch heuer, wie schon vor einem Jahr, eine

Linkparade: Geballte Liste mit Links und Verweisen auf Lesenswertes zum Jahresbeginn.

Wieso denn Parade?

So heißt es in Anlehnung an sogenannte Blogparaden deswegen, weil ich Sie ermutige, mir Hinweise auf weitere lesenswerte Beiträge zum Thema Jahresstart zu nennen. Wenn sie zu den Themen des Blogs passen, nehme ich sie als Update-Link noch in diesen Artikel auf.

Ich wünsche Ihnen einstweilen beim Stöbern und Lesen viel Spaß und einen guten Start ins Jahr 2015!

Linkparade 2015: Karriere, Recruiting, Arbeitswelt

Karriere, Bewerbung, Recruiting und Arbeitswelt unterliegen einer immer schnelleren Veränderung. Es lohnt sich zu lesen, was Experten dazu sagen:

Linkparade 2015: Social Media, Digitales, Marketing

Die digitalisierte Welt verändert sich so rasant, dass es Spaß macht sich die obligatorischen Jahrestrends anzuschauen und zu vergleichen, was die Experten so voraussehen:

Linkparade 2015: Vorsätze, Ziele, Jahresplanung

Eine gute Jahresplanung ist die halbe Miete? Oder taugen Vorsätze sowieso nichts?

Linkparade 2015 – UPDATE:

Ihre Empfehlungen und lesenswerte Beiträge, die nach Veröffentlichung noch eingetrudelt sind:

Hier kommen Ihre weiteren Empfehlungen hin …

Also: Kennen Sie noch andere erwähnenswerte Beiträge? Habe ich noch spannende Artikel vergessen? Dann geben Sie mir einen Hinweis in den Kommentaren.

Der Autor: Lars Hahn ist der Entdecker von ‚Systematisch Kaffeetrinken‘ und Social Media Enthusiast. Hier bloggt er persönlich. Als Geschäftsführer der „LVQ Weiterbildung gGmbH“ beschäftigt er sich mit Weiterbildung, Recruiting, Arbeitsmarktthemen, Karriereberatung und Social Media. Lars Hahn ist zu finden bei XING, Google+, Twitter und in vielen anderen sozialen Netzwerken.

Autor: Lars Hahn

Entdecker von 'Systematisch Kaffeetrinken'. Hier persönlich. Sonst CEO @LVQ_Bildung. Bloggt über Recruiting, Karriere, Arbeitsmarkt, Weiterbildung, SocialMedia und vieles.

13 Kommentare

  1. Wow! Sich durch all diese Artikel durchgearbeitet zu haben, zeugt von großem Engagement und Neugier, toll.

    Schönen guten Morgen und ein wunderbares 2015 wünsche ich Ihnen, ein Jahr voller Begeisterung, Erfüllung, Inspiration, Leichtigkeit und stets genügend Muße.

    Jaja, das mit den Vorsätzen ist ja nun so eine Sache. Ich hab auch in den letzten Jahren Jahresabschluss- und Jahresstart-Aktionen veranstaltet oder für mich selbst gemacht, mit Ritualen, Listen, Briefen an mich selbst etc.

    Und da der Mensch ja auch mal seine Meinung ändern kann, halte ich es dieses Jahr so ganz und gar anders mit dem Thema Vorsätze, siehe
    http://bettinastackelberg.de/vertrauen-statt-vorsaetze-lasst-doch-das-neue-jahr-mal-ruhe/

    Auch eine Sicht, eine ganz andere!

    Sehr herzlich
    Bettina Stackelberg

    Antworten
  2. Da ist mir Ihr Beitrag doch glatt durchgegangen, obwohl abonniert. Kommt natürlich in das nächste Update.

    Vertrauen finde ich persönlich auch viel geeigneter als Vorsätze. Bei meiner Indienreise habe ich viel darüber gelernt. Und über Hingabe. Dazu später mehr. 😉

    Ach ja und auch eine schönes Neues Jahr wünsche ich!

    Antworten
    • Wie schön, Herr Hahn, dass Sie damit was anfangen können! Und: „viel darüber gelernt“ und „Hingabe“ – sehr spannend!! Ich bin auf das „später mehr dazu“ sehr neugierig….

      und freue mich übrigens sehr, dass wir uns dieses Jahr endlich mal persönlich kennenlernen – wann und wo auch immer. Aber es ist an der Zeit, finde ich! 🙂

      Herzlichst, Bettina Stackelberg

      Antworten
  3. Hallo Lars,

    ich danke für Deine Aufnahme meines Blogartikels in Deine sehr ausführliche Auflistung über Trends in 2015.

    Welche Trends siehst Du für 2015 in Social Media?

    Beste Grüße

    Ralph

    Antworten
    • Hi Ralph,

      Trends traue ich mir nicht zu. Allerdings wünsche ich mir, dass Social Media mal weniger Tech-lastig und mehr social wird. Sozusagen Social Media als Mittel zum Zweck und der Zweck ist erfolgreiche und spannende Kommunikation.
      Weg von den Tools hin zu Gesprächen.

      Hej, das wird ein Artikel! 😉

      Liebe Grüße
      Lars

      Antworten
      • „Hej, das wird ein Artikel!“ … dann 3,2, 1 … Los!

        Die Frage stellt sich mir, ob Dein Wunsch jemals eintritt?
        Immerhin spielen Unternehmen und Marken in Social Media eine große Rolle oder wer bezahlt diese zahlreichen Social Media-Plattformen?

        Beste Grüße

        Ralph

        Antworten
  4. Pingback: Das sind die Trends für den Arbeitsmarkt 2015 › Robert Half Karrierewelt

  5. Guten Morgen,

    danke für diese Linkparade. Es gibt viele Trends und auch viele Sichtweisen auf ein Thema. Gerade deshalb finde ich diese Zusammenstellung sehr spannend, ich habe einige Anregungen gefunden, einige andere Ansichten aber auch einige Übereinstimmungen! Die wichtigsten Trends im Arbeitsmarkt 2015 sind aus unserer Sicht Flexibiliisierung, Capability Gap, Candidate Experience und Employer Branding. Freue mich, wenn unser Blogbeitrag http://blog.roberthalf.de/fuhrungskrafte/arbeitsmarkt-trends-2015/ diese Liste weiter ergänzt.

    Herzliche Grüße
    Alenka Mladina

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.