Artikelformat

Kaffeehaus-Links. Diese Woche inspirierte mich … KW 13/2013

Es sind Osterferien. Weniger morgendlicher Verkehr auf den Straßen (Stau-Twittern fällt flach), auch weniger Traffic im Internet. Dennoch habe ich auch diese Woche wieder einige Highlights im Web gefunden:

  • Bereits letzten Freitag inspirierte MiSha Shah mit seinem Vergleich von Social Media und Tanzen: „Die Geschwindigkeit des Tanzes wird seit dem Aufkommen von “Techno” in B.P.M. (Beats per Minutes) gemessen. Ein langsamer Walzer hat ca. 30 BPM, Unsere Blaue Donau ca. 60 BPM, Rock Musik hat zwischen 90-120 BPM, House startet bei 120 BPM, Techno bei 135 BPM und Drum&Bass bei 155. Die Verkraftbarkeit permanenter Veränderungen in Social Media kann sehr vom individuellen BPM Rhythmus abhängig sein.“

http://www.networkfinder.cc/netzwirkung/speed-of-change-in-social-media/

  • Inspirierend fand ich auch den englischsprachigen Artikel, wie man spannende Inhalte zu langweiligen Themen schreibt: „How to Write Interesting Content for a “Boring” Topic“. Wobei ich das Beispiel mit den Kaffeetassen natürlich gar nicht langweilig finden kann.

http://www.copyblogger.com/boring-topic-content-marketing/

  • Die Serie im DRadio zum Thema „Besser Lernen“ kann ich auch empfehlen. Sie eignet sich besonders für Schlechtwetter-Feiertage.
  • Silke Loers, die in dieser Woche in der LVQ als Trainer für den Social Media Manager IHK zu Gast war,  schrieb über ihre Erfahrungen über den Nutzen von Kaffeetrinken im Geschäftsleben.

http://www.loers-vertriebsberatung.de/2013/03/was-hat-social-media-mit-kaffeetrinken-zu-tun/

  • Das Tool der Woche für den Blog fand ich bei Daniel Rehn: Am I responsive. Es zeigt, ob eine Webseite für alle Geräte wie iPhone, Tablet und PC geeignet ist.

http://danielrehn.wordpress.com/2013/03/21/tool-tipp-am-i-responsive/

 

Autor: Lars Hahn

Entdecker von 'Systematisch Kaffeetrinken'. Hier persönlich. Sonst CEO @LVQ_Bildung. Bloggt über Recruiting, Karriere, Arbeitsmarkt, Weiterbildung, SocialMedia und vieles.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.