Springe zum Inhalt

10

XING spielraum im Netzwerk-Büro
XING-Vorteilsprogramm:
spielraum im Coworking-Space

UPDATE 14.01.15: Tchibo ist Vergangenheit. Schade, XING! Das Tchibo-Heissgetränk gratis gibt's natürlich weiter mittwochs auch samstags. Natürlich nur mit XING-Premium.

UPDATE 26.11.14: Mit getAbstract hat XING einen neuen heißen Partner an Bord. Premium-Mitglieder erhalten wöchtentlich ein Abstract ihrer Wahl zu Büchern, Reports oder TED-Talks. Cool: Man kann diesen Service auch mobil nutzen und so die Abstracts unterwegs lesen. Erster Test: Funktioniert prima. Die bisherige Kooperation mit Blinkist läuft aus und wird ersetzt durch die mit dem Marktführer getAbstract.

Der Originalbeitrag:

Es tut sich was bei XING.

XING spendierte seinen Mitgliedern bereits im Sommer ein neues Profil, das nach anfänglichen Startschwierigkeiten auch ganz gut funktioniert. Besonders die Premium-Mitglieder werden verstärkt mit neuen Features versorgt.

Das neue XING Premium wurde mit allerlei Tamtam anlässlich des 10. Jubliäums des Netzwerks gestartet. Über die Features habe ich bereits in einem eigenen Beitrag berichtet: „XING wird 10!...“. Das Vorteilsprogramm für Premium-Kunden bietet eben nicht nur das x-te Rabatte-Prozente-Angebot, sondern versucht sich in neuen Wegen. Das Vorteilsprogramm ist Thema dieses Beitrags, ich hab da ...weiterlesen "XING verschenkt Workspace, Wissen, Welt. Ein Test"

2

Lars Hahn Lieblings-Kaffeetasse
Mit Lieblingskaffeetasse geht das Netzwerken noch leichter!

Viele geschäftliche Beziehungen pflege ich beim Kaffeetrinken. Im netten zwanglosen Gespräch beim frisch gebrühten Heißgetränk lässt sich so manche Idee gemeinsam aushecken. Netzwerken auf Business-Konferenzen oder Cocktailparties ist oftmals eine steife Veranstaltung, bis ein Kaffee ins Spiel kommt. Fachsimpelt es sich nicht gleich viel entspannter mit der Kaffeetasse in der Hand?

Stefan Evertz wollte wissen, wie die Lieblingstassen seiner Mitmenschen aussehen und rief zu einer Blogparade dazu auf. Da hab ich mir doch glatt gedacht: Schreib ich doch einen netten Beitrag zum Kaffeetrinken nebst Lieblingskaffeetasse.

Kaffeetrinken: Netzwerken unterwegs

Erst der Kaffee macht geschäftliche Verabredungen auswärts so richtig heimelig. Trifft man endlich die über soziale Netzwerke schon lange bekannten Kolleginnen und Kollegen auf der Messe Zukunft Personal, dann wird natürlich das persönliche Treffen mit einem Kaffee gebührlich gefeiert. Auch die republica, das Familientreffen der Netzgemeinde, wird durch gemeinsames Kaffeeschlürfen erst richtig familiär.

Kaffeetrinken ist ein soziales Event. Ganz gleich ob ...weiterlesen "Netzwerken mit Erfolgstasse. #Blogparade"

15

XING-Event-Einladungs-Bild
Alle Bilder: Screenshots auf xing.com

UPDATE 29.08.2014:

Nachdem bereits Kerstin Hoffmann in ihren Tipps auf Veränderungen bei XING-Events hingewiesen hat und auch durch verschiedene Einstellungsänderungen seitens XING sich die Regeln für die Kommunikation bei Event-Einladungen änderten, hier ein kurzes Update. Sie können Event-Einladungen bei XING jetzt nur im Event selbst unterbinden, indem Sie dort, wie in der Abbildung zu sehen, Benachrichtigungen des Einladenden unterbinden.

XING Events Update
Einladungen zu XING Events lassen sich nur noch im Event selbst unterbinden.

Der ursprüngliche Artikel:

Das Businessnetzwerk XING lohnt immer noch für die Pflege von geschäftlichen Kontakten, besonders auch nach den vielen Neuerungen im vergangenen Jahr.

XING lädt jedoch bestimmte Menschen regelrecht dazu ein, einem zu nahe zu rücken. Sicher haben Sie auch schon erlebt, dass Ihnen jemand einen Kontaktwunsch eröffnete mit den Worten "wir könnten gemeinsame Synergien ausloten" oder "weil wir in der gleichen Gruppe Soundso sind, sollten wir uns verxingen".

Natürlich antworten Sie vernünftigerweise meistens nicht oder lehnen den Kontaktwunsch ab. Aber manchmal da sind sie einfach nett (unvorsichtig) und bestätigen die Person. Weil sie gemeinsame Bekannte haben. Weil Sie sich bereits einmal begegnet sind. Weil diese Person im Internet bekannt ist.

Und dann kommt das: Ihr neuer Kontakt sendet Ihnen eine Einladung zun einem natürlich "kostenfreien Webinar: Kundenakquise leicht gemacht". Oder ähnlich. Und dann noch eine Einladung. Und noch eine. Und noch eine.

XING-Event-Einladungs-GauLeider haben Sie nicht einmal solch einen Kontakt bestätigt, sondern öfter. Und nun türmen sich die Event-Einladungen im Postfach.

Zusätzlich erhalten Sie noch diverse Event-Benachrichtigungen aus den Gruppen eben jener Kontakte. Das nervt!

Was tun?

In diesem Beitrag zeige ich die Möglichkeiten, wie man die überflüssigeren Einladungen zu XING-Events ...weiterlesen "XING-Event-Benachrichtigungen abbestellen und blocken #Tipp"

17

Jahresstart 2014  No turn
2014 hat gestartet. Es gibt kein Zurück!

Nicht nur Zeit, Spiegel, FAZ und Focus beginnen den Jahresstart mit einem Ausblick über Trends und Entwicklungen. Als ich zu Jahresbeginn nach einem langen Urlaub meine Online-Aktivitäten wieder hochfahre, purzeln mir allerlei Artikel und Beiträge entgegen, die sich mit Trends und Entwicklungen für das Jahr 2014 befassen.

Daneben gibt es - wie stets zum Anfang eines Jahres - einige lesenswerte Beiträge in Blogs und Onlineportalen, die sich mit guten Vorsätzen und Zielplanung für das neue Jahr befassen.

Nachdem ich mich nur durch die geballte Informationsflut gewühlt habe, verschenke ich zum Jahresbeginn das Ergebnis:

Die geballte Linkliste mit den besten Artikeln zum Jahresstart 2014. Dazu wünsche ich Ihnen einen guten Jahresstart, ein erfolgreiches Jahr 2014 und viel Spaß bei der Lektüre!

Karriere, Recruiting und Arbeitsmarkt 2014

Indem Sie diese Webseite besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen